Online Termin

Sehr geehrte Patientinnen, sehr geehrte Patienten!

Wir sind sehr bemüht, Ihnen bezüglich des Terminangebotes ein hohes Maß an Flexibilität und kurzfristiger Verfügbarkeit anzubieten. So können Sie nun auch Online, schnell, einfach und unabhängig von unseren Ordinationszeiten, einen Termin buchen. Falls ihr gewünschter Termin nicht verfügbar ist, so können Sie telefonisch Kontakt mit uns aufnehmen, um gemeinsam einen optimalen Termin für Sie finden zu können.

Telefonische Terminvereinbarungen und Stornierungen sind zu folgenden Zeiten möglich:
MO, MI, DO      12.00-17.00
FR                       11.00-15.00
Tel.                     +43 1 367 64 64

Sollten Sie zusätzliche Informationen bezüglich Ihres Termins benötigen, so bitten wir Sie uns telefonisch während den Öffnungszeiten unter +43 1 367 64 64 anzurufen. Wir bitten um Kenntnisnahme, dass jede Untersuchung eines Termins bedarf.

Falls Sie einen akuten Termin benötigen, (z.B. starke Schmerzen seit gestern Abend) bitten wir Sie uns ebenfalls telefonisch zu kontaktieren. Wir bitten um Kenntnisnahme, dass eine Ferndiagnose nicht gestellt werden kann.

Wenn Sie Ihren Termin nicht wahrnehmen können, so bitten wir Sie diesen spätestens 24h im Vorhinein abzusagen, ansonsten wird Ihnen das Nichterscheinen in Rechnung gestellt. Wir bitten zur Kenntnisnahme, dass bei mehrfachem Nichterscheinen eine künftige Terminbuchung nicht mehr möglich ist.

Des Weiteren bitten wir Sie max. 10min vor dem Termin zu erscheinen, um lange Wartezeiten für Sie zu vermeiden.

Wir bitten um Verständnis, das Privattermine von Ihrer privaten Zusatzversicherung je nach Versicherungstarif getragen werden können. Sollten Sie dieses Quartal bereits bei einem anderen HNO-Arzt oder bei uns mit der E-Card in Behandlung gewesen sein, so wird die Privatordination von der Gebietskrankenkasse nicht rückvergütet. Wenn Sie Online einen Privattermin buchen, ist es uns nicht möglich Sie mit der E-Card zu untersuchen.

Für Operationsbesprechungstermine:
Nicht jede Operation/jede Operationsbesprechung wird von Ihrer Krankenkasse/Ihrer Versicherung übernommen (z.B.: Ästhetische Operationen, etc.)
Wir bitten Sie dies bei der Terminvereinbarung zu beachten und uns gegebenenfalls anzurufen, um Ihnen persönlich das weitere Prozedere zu erklären.
Nasenscheidewandoperationen werden entweder durch kleine Kassen (BVA, VAEB, SVA) oder durch private Zusatzversicherungen übernommen.
Ohrenkorrekturen werden in der Regel bis zum 14.Lebensjahr von der Krankenkassa/Zusatzversicherung übernommen.
Bei älteren Patienten/innen werden die Operationskosten nicht übernommen.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Dr. Hospodka Team

Online Termin
3.8 (75%) 4 Bewertungen